Logo der Universität Wien

Top Fundorte: Objektanzahl von Fundorten über 100 Objekte (Stand 30. Juni 2015)

Fundort

Gesamt Anzahl

bearbeitet

verschollen

Mondsee/Station See

6395

6393

1280

Seebarn/Hügel

4736

4523

 

unbekannt

3810

5535

116

Seebarn/Metternich

2850

1663

 

Mollmannsdorf

2501

2498

 

Willendorf/Willendorf I oder II

2243

2241

122

Giseh/British Army Camp

1911

1911

27

Stillfried

1703

1686

555

Bisamberg/Auf der Heide, Kote 311, Zone 1

1386

1386

21

Haifa/Mount Carmel, Et Tabun

1328

20

 

Bad Fischau/Malleiten, Plateau

1128

1101

227

Grafenwörth/Grafenwörth

1127

1114

 

Ossarn

832

832

 

Poppendorf/Türkenkogl

722

722

4

Herrnbaumgarten/Parz. 2799, Bes. K. Eibinger

622

621

 

Frauenstein-Obermühlbach/Niederkraig

599

599

 

Beni Salame

599

593

13

Strass

582

582

 

Haifa/Mount Carmel, Mugaret El Wad

529

529

2

Bischofshofen/Mitterbergalpe

498

497

51

Rügen

497

497

33

Hallstatt/Gräberfeld

443

443

201

Eggenburg/Vitusberg

433

313

162

Limberg/Heidenstatt

432

415

104

Wetzleinsdorf/Kunderstha, Parz. 985/2

424

424

215

Kapfenstein

401

401

1

Oberbergern

395

395

5

Großweikersdorf/südl. Ziegelofen

389

381

12

Purbach am Neusiedlersee/Burgstall

379

377

1

Waidendorf/Buhuberg

365

364

159

Scharnstein/Alt-Scharnstein

336

336

 

Ober St. Veit/Gemeindeberg

336

336

1

Stillfried/Die Gans

334

331

103

Ernstbrunn/Oberleiserberg

327

319

46

Obritzberg

304

304

1

Sayala/Felsbildstelle 2

300

300

 

Schleinbach

296

296

 

Nikitsch/zwischen Nikitsch und Kroatisch Minihof und in Nikitsch, nördlich der Hauptstraße

292

292

 

Wetzleinsdorf/Obere Gruben

265

265

 

Hartberg

263

263

 

Heluan bei Kairo/Einsame Palme

256

256

 

Seebarn/Beim Schotterteich

256

256

 

Oberkreuzstetten/Ochsenberg

238

238

 

Ossarn/Parz.172/4, 173/2

228

228

 

Mödling/Kalenderberg

227

227

 

Bisamberg

222

219

109

Bad Fischau/Malleiten

221

221

33

Großweikersdorf/Ziegelei Thalhof

217

217

 

Theben

213

213

10

Riegersburg

213

213

 

Manzanares

207

207

 

Döbling/Leopoldsberg

204

203

1

Hautzendorf/ÖBB KM/38,9133

204

204

 

Groß-Koluda

201

201

180

Kitzbühel/Kelchalpe

199

199

3

Hirtenberg

196

196

18

Seebarn/Meersiedel 1

193

193

 

Fels am Wagram

189

186

 

Pottenbrunn/Schottergrube Haas

189

189

 

Strass/Lauser

187

187

 

Alsergrund/Ecke Maria Theresienstraße/Peregringasse

183

183

 

Mödling/Jennyberg

174

174

 

Hama

170

170

 

Byciskala Höhle

168

132

20

Loh'Seumaweh

167

167

 

Giseh/Nezlet Batran

160

160

 

Bisamberg/Elisabethhöhe

159

159

 

Rutzenmoos/Spieglergut

150

150

 

Neudeck

150

150

25

Heluan bei Kairo

146

146

40

Großweikersdorf

146

121

33

Sommerein

146

143

29

Haidberg/Götschenberg

146

146

45

Bergheim

145

144

102

Grubgraben

145

144

26

Au am Leithagebirge/kleine Hutweide

143

143

84

Globasnitz/Ruine Feuersberg

141

141

 

Laibacher Moor

141

141

75

Micheldorf/Schellenstein

139

139

 

Maadi

137

137

23

Theras/Alteck

135

135

 

Petronell-Carnuntum

128

128

 

La Ferrassie

124

124

 

Rosenburg-Mold/Parapluiberg

124

124

 

Seebarn/Sandgrube

123

123

 

Oberkreuzstetten/östl. Feld von Steilabfall

120

120

 

Seebarn/Meersiedel 2

115

115

 

Mühlbach/Josefi-Oberbaustollen

115

115

 

La Micoque

114

114

 

Thunau/"Donnerreith"

114

114

 

Mannersdorf/Rochuskapelle

113

101

33

Ebergassing

112

112

 

Roggendorf

111

111

27

Horner Becken

111

103

 

Ghirla/bei Ghirla Mare

110

110

110

Kronberg

106

106

7

Kirchberg am Walde

105

105

 

Bad Fischau/Malleiten, Hofmannshöhle

103

103

10

Hohenau

102

102

11

 

 

Das gesamte Inventar stammt von über 1500 Fundstellen.
Hier sind die wichtigsten Fundkomplexe mit der größten Anzahl an Objekten nach der Gesamtanzahl der Funde aufgelistet.

Kontakt:

Studiensammlung
des Instituts für
Urgeschichte und
Historische Archäologie,

3. Stock

Franz-Klein-Gasse 1
A-1190 Wien

E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0