Logo der Universität Wien

Sammlerinnen 2010

Im Frühjahr 2010 wurde das Digitalisierungsprojekt verlängt. Die Aufnahme der restlichen 20.000 Stück wurde im Herbst wieder aufgenommen. Um das Jahressoll zu erreichen, wurden drei neue "Sammlerinnen" eingeschult, sodass der Team unter der Leitung von Alois Stuppner aus 7 Köpfen besteht: Gerhild, Anke, Alexandra, Dani, Violetta, Melanie und Christine (Abb.1: von re hinten nach li vorne).

Besuch aus China

Prof. Changsui Wang und Dr. Yimin Yang aus Peking besuchten in Begleitung von Frau Dr. Shuya Wei im November das Instiut für Ur- und Frühgeschichte. Matthias Mehofer führte sie auch in die Studiensammlung. Prof. Changsui Wang ist in China der führende Wissenschaftler im Bereich der Archäometrie. Anhand der Funde der Studiensammlung wurden die doch sehr unterschiedlichen Entwicklungen der beiden Erdteile lebhaft diskutiert und verglichen.

Abb.1: Sammlerinnen 2010.

Abb.2: Besuch aus Peking in der Studiensammlung.
Kontakt:

Studiensammlung
des Instituts für
Urgeschichte und
Historische Archäologie,

3. Stock

Franz-Klein-Gasse 1
A-1190 Wien

E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0